Was ist eine Morgengabe?

Die Morgengabe ist traditionellerweise das Geschenk, das der Br√§utigam seiner Braut am Morgen der Hochzeit sendet. Typischerweise ist dies kein Ring, sondern meistens sind es eher Ohrringe oder ein Anh√§nger. In den Zeiten der Emanzipation geht dies nat√ľrlich auch umgekehrt! So kann die Braut ihren Br√§utigam z.B. mit einem Lederarmband oder einem anderen Schmuckst√ľck √ľberraschen. Wir beraten Sie, wenn Sie ganz pers√∂nliche Erinnerungsst√ľcke in ein Schmuckst√ľck verwandeln m√∂chten. Daf√ľr nehmen wir jedes erdenkliche Material, das Sie mit Ihrer Liebesgeschichte verbinden und zaubern daraus etwas Neues. Lesen Sie zur Inspiration gern unsere Geschichten [1]¬†aus knapp zwanzig Jahren Goldschmiederfahrung.