Was ist ein Witwenring?

Traditionellerweise haben Witwen den Ehering ihres verstorbenen Partners weitergetragen. Meistens wurde der Ehering hierf√ľr in der Gr√∂√üe angepasst und mit dem eigenen Ehering zusammengel√∂tet. Teilweise wurden die beiden Ringe auch mit einem Stein verbunden.

Heute ist dies ein wenig anders. Manchmal soll nicht jeder sofort den Witwenstatus erkennen ‚Ķ und dennoch m√∂chte die Witwe den Ring des verlorenen Partners bei sich tragen. Hierf√ľr bieten wir viele Umarbeitungsm√∂glichkeiten, sodass nur Sie um die besondere Bedeutung wissen ‚Ķ und nicht jeder fl√ľchtige Bekannte auf einen Blick um Ihren Verlust wei√ü.

Dies gilt im √úbrigen auch f√ľr Witwer. Wir k√∂nnen den Ehering Ihrer verstorbenen Frau problemlos in ein Schmuckst√ľck f√ľr den Herren umarbeiten.